OMA`s Walnusskuchen

Zutaten:
250g Butter
150g Zucker
1 Pckch. Vanillezucker
4 Eier
200g Mehl
50g Stärkemehl
3 gestr. TL Backpulver
250g geriebene Walnüsse
Butter und Semmelbrösel für die Napfkuchenform
Glasur: Schokoladenglasur mit 1 EL Rum
Walnusshälften zum Verzieren

Zubereitung:
Butter in einer Schüssel schaumig schlagen. Zucker, Vanillezucker und Eier einrühren. Mehl, Stärkemehl und Backpulver vermischen, auf die schaumige Mischung sieben und unterrühren. Dann die geriebenen Walnüsse unterheben.
Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad C (Umluft: 180 Grad), ca. 60 Minuten backen.
Herausnehmen, kurz in der Form stehen lassen, danach auf ein Kuchengitter setzen und abkühlen lassen.
Dann Glasur bestreichen und die halben Walnüsse verzieren.
Gutes Gelingen und Guten Appetit!



Die Selbsthilfegruppe wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit Sozialordnung Familie und Integration gefördert

Die Selbsthilfegruppe wird gefördert durch die gesetzlichen Krankenkassen und ihre Verbände in Bayern



Impressum | Datenschutz | Mitgliederbereich | Kontakt